Mehr TV



Unser Dokumentarfilm:

Mein Ingolstadt - Der Film


Besuche uns auf Facebook:

Werde Fan!

Medien Der Wald: So wird Nachhaltigkeit gelebt

  • 0
  • l.bell
  • 71 Medien
  • hochgeladen 5. Juni 2019

Ein Wald. Per ökologischer Definition eine Lebensgemeinschaft, die eine wichtige Einheit formt. Dieser Wald ist 137.000 Quadratmeter groß und ist seit über 100 Jahren im Besitz der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte.

Waldbesitzer übernehmen Verantwortung. Aufgrund der genossenschaftlichen Struktur der Volks- und Raiffeisenbank handelt man im Sinne aller Mitglieder, um hier bleibende Werte zu schaffen. Dieser Wald in der Nähe von Dollnstein steht auch für das Thema Nachhaltigkeit und dessen wichtige Funktion innerhalb der Volksbank Raiffeisen Bank Bayern Mitte.

Bislang hat man weit über 2000 Bäume gepflanzt. 25 verschiedene Baumarten kann man hier finden. Dank der professionellen Bewirtschaftung bringt dieser Wald auch einen erheblichen ökologischen Ausgleich. Über 180 Tonnen Kohlendioxid bindet dieser Wald. Doch die gelebte Nachhaltigkeit hört bei der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte nicht im Wald auf.

So sollte Nachhaltigkeit im Idealfall aussehen. Eine Verknüpfung von ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten, gelebt von der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte.