Mehr TV



Unser Dokumentarfilm:

Mein Ingolstadt - Der Film


Besuche uns auf Facebook:

Werde Fan!

Kanalauswahl Kino News 8 Szenen aus "Sauerkrautkoma"

  • 0 comments

Am 9.8. läuft der neue Eberhofer-Film "Sauerkrautkoma" an. Wir zeigen euch 8 Szenen vorab.

Weil sich der Dorfpolizist Eberhofer in Niederkaltenkirchen bei der Verbrechensbekämpfung so verdient gemacht hat, wird er in die bayerische Metropole des Verbrechens versetzt. München. Gut nur, dass die Oma ihn mit Care-Paketen versorgt. Doch kaum ist Franz angekommen, da geht’s auch schon los mit der großstädtischen Kriminalität. Als der Papa zum ersten Mal im Admiral daherkommt, wird ihm sogleich der Wagen geklaut. Der taucht zwar bald wieder auf, doch im Kofferraum befindet sich die Leiche einer jungen serbischen Frau. Offenbar erwürgt. Die Spuren führen den Franz in eine ihm völlig fremde Welt: nach Grünwald.

„Sauerkrautkoma“ von der Autorin Rita Falk ist der fünfte Band ihrer Erfolgsreihe um Franz Eberhofer. Verfilmt wurden bisher "Dampfnudelblues" (2013), "Winterkartoffelknödel" (2014), "Schweinskopf al dente" (2016), "Grießnockerlaffaire" (2017) und jetzt "Sauerkrautkoma".

Schaut man sich auf Google an was da noch kommen kann, so heißen die nächsten Filme: "Zwetschgendatschikomplott" (Buch von 2015), "Leberkäsjunkie" (Buch von 2016), "Weißwurstconnection" (ebenfalls 2016) und "Kaiserschmarrndrama" (Buch 2018). Also noch viel Stoff für die nächsten Eberhofer-Filme.

Niederkaltenkirchen ist übrigens gerade mal 100 Kilometer von Ingolstadt entfernt. wer sich also im Kino an den einen oder anderen Kollegen, Freund oder Verwandten erinnert fühlt, tja.... da kann was dran sein.

Bildquelle: Constantin Film

Mehr Medien in "Kino News"

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010